16.09.21
Tickets Moritz Neumeier, Am Ende is eh egal in Braunschweig

Tickets für Moritz Neumeier Am Ende is eh egal 16.09.21 in Braunschweig, Festival KulturImZelt - Kleines Zelt

Donnerstag 16.09.21
Einlass: 20.00 Uhr, Beginn: 20.30 Uhr
Festival KulturImZelt - Kleines Zelt, Bürgerpark Braunschweig, 38100 Braunschweig

Tickets zu Moritz Neumeier Braunschweig

Platzierte Tickets/Best-Place Buchung

PreiskategoriePreisAnzahl 
1. Preiskategorie31,20 € 
1. Preiskategorie - Schüler/Student23,50 €Die Rabatte können Sie im Warenkorb auswählen
2. Preiskategorie26,80 € 
2. Preiskategorie - Schüler/Student20,20 €Die Rabatte können Sie im Warenkorb auswählen
Wählen Sie Ihre Plätze direkt im Saalplan
Bereite Daten vor...
KartenPreis
Moritz Neumeier, Festival KulturImZelt - Kleines Zelt, 16.09.2021 - 1. Preiskategorie31,20 €
Moritz Neumeier, Festival KulturImZelt - Kleines Zelt, 16.09.2021 - 2. Preiskategorie26,80 €

Rolli-Tickets gibt es über unsere Hotline unter 0531 280 18 18.

Informationen

Die Nazis sitzen im Bundestag, der Klimawandel ist unaufhaltbar, überall ist Krieg, Seuchen zerrütten die Menschheit, Rassismus und Sexismus nehmen überhand auf der ganzen Welt. Na und? Am Ende is‘ das eh egal.

Und wenn es egal ist, weil wir eh alle sterben, dann können wir wenigstens lachend in die Kreissäge rennen. Das ist das Ziel von Moritz Neumeier, Stand-Up Comedian, Satiriker, Raucher, Vater. In der Peripherie der Nichtigkeiten wühlt er; berichtet aus seinem Leben. Vom Leben mit Kindern, dem Auftreten, den eigenen Unzulänglichkeiten, der Wut und den Zweifeln. Das ist ungeschönt, radikal, manchmal zu doll – und vor allem unfassbar witzig.

Und selbst wenn man es nicht witzig findet: Am Ende is‘ es ja eh egal.

Moritz Neumeier, der seine Karriere als einer der erfolgreichsten Slam-Poeten begann, zählt zu den gefragtesten Entertainern, Moderatoren, Kabarettisten und Stand-Up Comedians. Der Norddeutsche wird geliebt für seine zynisch-sarkastische Art, seinen schwarzen Humor und die bösesten Satiren. Geboren ist der energiegeladene Spaßvogel 1988 in Schleswig-Holstein.

Moritz ist im Fernsehen bei wichtigen Sendungen zu sehen, er hat Preise gewonnen, die wichtig sind und gleichzeitig ist nichts so egal, wie so eine Aufzählung. Also überzeugt euch selbst und kommt vorbei. Oder halt nicht. Am Ende is’ eh egal.


„Moritz Neumeier ist vieles. Vor allem aber ist er radikal.“ (Szene Hamburg)

„Neumeier braucht nicht viel, um zu begeistern. Ein Mikro, seine Schiefermütze auf dem Kopf und im Kopf jede Menge Stories über das echte Leben sind die Zutaten seines humorigen Rezepts.“ (Neue Ruhr Zeitung)