20.08.21
Tickets Gayle Tufts, WIEDER DA! in Braunschweig

Tickets für Gayle Tufts WIEDER DA! 20.08.21 in Braunschweig, Festival KulturImPark

Freitag 20.08.21
Einlass: 17:00, Beginn: 18:00
Festival KulturImPark, Bürgerpark Braunschweig, 38100 Braunschweig

Tickets zu Gayle Tufts Braunschweig

Terminliche Verschiebungen sowie Umplatzierungen gemäß der im Spätsommer geltenden Vorschriften sind möglich. Bitte beachten Sie: Bei einer Buchung von zwei Plätzen an einem Tisch sitzen Sie mit zwei weiteren Personen zusammen. Ein Vierertisch kann systembedingt nur durch zwei Zweier-Tische in zwei Bestellvorgängen gebucht werden.

Platzierte Tickets/Best-Place Buchung

PreiskategoriePreisAnzahl 
1. Preiskategorie - 2 Personen 33,40 € 
2. Preiskategorie - 3 Personen 30,10 € 
2. Preiskategorie - 2 Personen 30,10 € 
Wählen Sie Ihre Plätze direkt im Saalplan
Bereite Daten vor...
KartenPreis
Gayle Tufts - 1. Preiskategorie - 2 Personen33,40 €
Gayle Tufts - 2. Preiskategorie - 3 Personen30,10 €
Gayle Tufts - 2. Preiskategorie - 2 Personen30,10 €

Rolli-Tickets und Einzelplätze gibt es über unsere Hotline unter 0531 280 18 18.

Informationen

Witzig, wandlungsfähig und mit einer tollen Stimme, feiert die deutsch/amerikanische Entertainerin das Comeback des Jahres: die Ikone der Dinglish-Comedy ist Wieder Da!

Neue Songs und neu entdeckte Klassiker aus 60 Jahren Leben, 30 Jahren Deutschland und 10 Jahren Zusammenarbeit mit ihrem very begabten Pianisten, Komponisten und ostdeutschen Bühnenpartner for Life: Marian Lux.

Die transatlantische Brückenbauerin teilt, was sie bewegt und versprüht dabei soviel Energie, dass garantiert jeder seine Couch verlässt, und zurück ins Leben katapultiert wird.Erleben sie die beste Entertainerin der deutschen Comedy-Szene, wenn sie erklärt, was Penisneid, Politics und Petra Gerster miteinander zu tun haben.

Frei nach dem Motto des alten deutschen Sprichworts: There‘s no Business like Show Business!

Gayle Tufts erhielt 2018 den Deutsch-Amerikanischen Medienpreis der Steuben-Schurz Gesellschaft.                                               

„Gayle Tufts ist ein Entertainment-Vollprofi, ein Showgirl durch und durch, glamourös und an den richtigen Stellen ironisch. Sie kann wirklich singen und hat etwas zu sagen, in tollen Conférencen, in ihrer herrlichen Mischung aus Amerikanisch und Deutsch... Wie sie die derzeitige Situation auf den Punkt bringt, mit großer Präsenz und Direktheit, hat mich wahrhaft erschüttert." (rbbKultur Radio)                                

"Die Zuschauer profitieren von Tufts persönlichem Schmerz, ist dieser doch der Grund, warum sie so wunderbare Lieder wie „Why“ von Annie Lennox aufführt – mit einer berührenden Direktheit, die zu Herzen geht – oder „From a Distance“ von Julie Gold oder ihre eigene Ballade „Endless Summer“... Fast fühlt es sich an, als habe Gayle Tufts für diesen grandiosen Abend, der perfekt in diese Zeit passt, ihr Tagebuch geöffnet. So angenehm distanzlos erzählt sieaus ihrem Leben...Nur wer auf Corona-Leugner-Demos geht, Trump-oder AfD Wähler ist, wird wenig zu lachen haben."  (Berliner Morgenpost)