27.08.22
Tickets Rebekka Bakken,  in Braunschweig

Tickets für Rebekka Bakken 27.08.22 in Braunschweig, Festival KulturImPark

Samstag 27.08.22
Einlass: 19:00, Beginn: 20:00
Festival KulturImPark, Bürgerpark Braunschweig, 38100 Braunschweig

Tickets zu Rebekka Bakken Braunschweig

Terminliche Verschiebungen sowie Änderungen des Konzeptes gemäß der im Spätsommer geltenden Vorschriften sind möglich.

Platzierte Tickets/Best-Place Buchung

PreiskategoriePreisAnzahl 
1. Preiskategorie 42,20 € 
2. Preiskategorie - Platz für 3 Personen37,80 € 
2. Preiskategorie 37,80 € 
Wählen Sie Ihre Plätze direkt im Saalplan
Bereite Daten vor...
KartenPreis
Rebekka Bakken - 1. Preiskategorie 42,20 €
Rebekka Bakken - 2. Preiskategorie - Platz für 3 Personen37,80 €
Rebekka Bakken - 2. Preiskategorie 37,80 €

Rolli-Tickets gibt es über unsere Hotline unter 0531 280 18 18.

Informationen

Wenn Rebekka Bakken singt, dann ist schnell klar: Hier hört man eine der eindrücklichsten Stimmen Skandinaviens.

Fernab aller Genregrenzen ist die Singer/Songwriterin jeglichen Schubladen entwachsen und lässt aus allen Ecken Stileinflüsse zu, sei es die Folklore ihrer Heimat oder Country und Western aus den fernen USA. Viele ihrer Kompositionen tragen die eigene Biographie in sich und zusammen mit ihren Ansagen entsteht so ein Bild einer hoch emotionalen Frau, die in der Lage ist, all die Facetten ihrer Seele in höchster Gesangskunst ins Publikum zu verströmen.

Rebekka Bakken weiß, ihre Kompositionen optimal in Szene zu setzen, ihre Stimme – was ein Organ – verfügt über eine enorme Kraft und Tiefe. Man hat den Eindruck, es gebe nichts, was diese Frau nicht singen könne. Ihre Songs erzählen von Liebe, Sehnsucht, Trennung – aber wie! Nicht popsäuselnde Plattitüden werden hier verbreitet, sondern authentische – oftmals „nackte“ – Lebenserfahrungen.

Dabei ist ihre Stimme mal sanft, liebevoll, mal rotzig, attackierend, schrill, laut. Rebekka Bakken schreibt und singt aus tiefster Seele, instinktiv und offen und trifft damit mitten in unsere Gefühlswelt.

Mit ihrem neuen Album „Winter Nights“ hat Rebekka Bakken eine Musik geschaffen, so zauberhaft wie die Winterlandschaft Norwegens. Bakken stellt ihre Stimme ganz unmittelbar in den Vordergrund ihrer herausragend spielenden Band, die mit raffinierten und reduzierten Arrangements das intime Klangbett für ein Konzert voll tiefempfundener Gefühle bereitet.


„Eine Sirene. Wer sie hört, ist verloren. Bis unter die Haarspitzen erotisch.“ (FAZ)

„Eine Stimme, die einem die Sprache verschlägt.“ (Süddeutsche Zeitung)

„Die schöne Hexerin aus dem Norden.“ (WELT)