03.09.22
Tickets Axel Prahl und sein Inselorchester, MEHR - Das Sommerkonzert 2022 in Braunschweig

Tickets für Axel Prahl und sein Inselorchester MEHR - Das Sommerkonzert 2022 03.09.22 in Braunschweig, Festival KulturImPark

Samstag 03.09.22
Einlass: 17:00, Beginn: 18:00
Festival KulturImPark, Bürgerpark Braunschweig, 38100 Braunschweig

Tickets zu Axel Prahl und sein Inselorchester Braunschweig

Terminliche Verschiebungen sowie Änderungen des Konzeptes gemäß der im Spätsommer geltenden Vorschriften sind möglich.

Platzierte Tickets/Best-Place Buchung

PreiskategoriePreisAnzahl 
1. Preiskategorie 42,20 € 
2. Preiskategorie - Platz für 3 Personen37,80 €
2. Preiskategorie 37,80 € 
Wählen Sie Ihre Plätze direkt im Saalplan
Bereite Daten vor...
KartenPreis
Axel Prahl und sein Inselorchester - 1. Preiskategorie 42,20 €
Axel Prahl und sein Inselorchester - 2. Preiskategorie - Platz für 3 Personen37,80 €
Axel Prahl und sein Inselorchester - 2. Preiskategorie 37,80 €

Rolli-Tickets gibt es über unsere Hotline unter 0531 280 18 18.

Informationen

Prahl singt Prahl – authentisch, bodenständig, erdig, mit Witz und Lust am Musizieren.

Vieles, was die Medien an ihm schätzen, aber noch mehr, was das Publikum so an ihm liebt, findet man in seinen Liedern wieder. Für viele war seine Debüt-Album „Blick aufs Mehr“ eine Überraschung, für nicht wenige die neue Lieblingsscheibe.

Mit Axel Prahl betritt kein singender Schauspieler, sondern ein wunderbarer Musiker und Sänger die deutschen (Musik-)Bühnen mit Songs, die aus der eigenen Feder und dem eigenen Erleben entsprungen sind. Seine keineswegs nebenbei gefeierte Band ist eine kleine, handverlesene Truppe von neun Musikern, die in die deutsche Rock-, Jazz- und Klassikszene klangvolle Namen einzubringen hat. Allen voran Danny Dziuk, der mit Songs und Songtexten das Ansehen von Annett Louisan oder das von Stoppok befördert hat.

Der Musiker Prahl räsoniert und randaliert, säuselt und seufzt, ist bissig bis blauäugig brav, rührt und verführt. Vor allem aber ist Axel Prahl als Musiker ganz er selbst, sprich „in der Rolle seines Lebens“ wie „ZDF-Aspekte“ genüsslich anmerkte und zeigt dabei, welch einzigartiges Talent in ihm steckt.

Axel Prahl ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Musiker. Einem breiten Publikum dürfte er seit 2002 aus dem Münsteraner Tatort bekannt sein, in dem er an der Seite von Jan Josef Liefers den beliebten Kriminalhauptkommissar Frank Thiel verkörpert.


„Mit welchem Witz, mit welcher Nonchalance und kindlichen Freude am puren Unterhalten dieser kleine Mann sein Publikum um den Finger wickelt, ist schon erstaunlich.“  (Welt)

„Er komponiert und textet selbst und moduliert schonungslos seine raue Stimme mit dem proletarischen Timbre. Erstaunlich, was für differenzierte Stimmungen dieser Mann damit verzapft.“  (DATEs-Das Magdeburger Stadtmagazin)